Start
Spielbericht AVE 19 04.11.2015
Geschrieben von: Daniel Komnig   

AVE 19  :KSC

25:23; 13:25; 23:25; 25:21; 12:15

Steller/Diagonal: Sandra J. Philipp M.

Mitte: Daniel K. Frank R. Christian A.

Außen: Julia H, Marike K.

Der Mixed Mannschaft des Kohlscheider SC gelang am Mittwochabend ein gelungener Saisonauftakt. Schon beim Einspielen wurde uns die Überlegenheit der gegnerischen Mannschaft offenbart, allerdings nur die zahlenmäßgie. Neben 12 aktiven Spielern empfing uns der AVE19 auch mit einer ganzen Fan-Bank in ihrer Halle in der Aachener Innenstadt.

Trotz der Möglichkeit nur eine Position auszuwechseln, kämpften wir uns im ersten Satz bis 25:23 an unseren Gegner heran. Unser neues Läufersystem klappte reibungslos; unsere Abwehr und Sicherung waren effektiv platziert. Die Annahme, sowie das Zuspiel waren gut, jedoch konnten wir viele Vorlagen nicht in einen erfolgreichen Angriff umwandeln. Das klappte im zweiten Satz hingegen hervorragend. Durch gezielte Rückraumangriffe auf Position 1 konnten wir ein präzises Zuspiel der Gegner verhindern. Diesen Satz gewannen wir deutlich mit 13:25. Durch eine sehr effektive, auf Kondition und Technik spezialisierte Saisonvorbereitung, konnten wir auch den dritten Satz 23:25 für uns entscheiden. Den vierten Satz haben wir mit 25:21 knapp abgegeben. Das lag unter anderem an einer schwachen Aufschlagsserie. Angespornt durch konstruktive Auszeiten verlief das Spiel nach dem nächsten Seitenwechsel wieder besser. Durch ein effektives Zuspiel konnten viele eigene Punkte durch gezielte Angriffe gewonnen werden; den Satz brachten wir mit 12:15 nach Hause.

Wir danken unseren Gegnern und freuen uns auf das Rückspiel.