Start
Jahreshauptversammlung 2013
Geschrieben von: Egi Laufen   

08. März - Der Kohlscheider Schwimmclub 1973 e.V. hatte diesmal zur Jahreshauptversammlung in die Gaststätte Kempchen an der Oststraße eingeladen. Vor dem offiziellen Teil konnten sich alle Anwesenden an einem Buffet stärken. Der Vorsitzende des KSC, Hermann-Josef Aretz, begrüßte die Vereinsmitglieder und nahm dann die Ehrungen vor. Für 10-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Susanne Bertelsmann-Engelsing, Florian, Moritz und Dr. Timm Engelsing, Nicolas, Patrick und Kristina Burridge, Raphael Feth, Felix, Max und Iris Gerber, Cedric Gouder der Beauregard, Mary und Sophia Hafemann, Clara Jansen, Joana und Lennart Jeschawitz, Paul Johnen, Paphael Kaierle, Frederik Kleinen, Therese Pelzer, Dagmar Thorand und Lieke Walecki. 15 Jahre im Verein sind Betty Lammersdorf und Christian Weiß. Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten ein Präsent Rene Brammertz, Daniel Laufen, Franziska Schmitz und Ursula Verhöven. Clubmeister 2012 sind Lieke Walecki und Henry Hickmann in der Kinderklasse, Marla Lövenich und Sven Zimmermann in der Schülerklasse, Svenja Metz und Niklas Pes in der Jugendklasse sowie Svenja Metz und Lukas de Hond in der offenen Klasse. Die Jahrgangsbesten erhielten aus der Hand des Schwimmwarts eine Urkunde: Weiblich, Lieke Walecki (Jugend E), Hannah Capellmann (Jugend D), Marla Lövenich (Jugend C), Lina Roß (Jugend B), Svenja Metz (Jugend A), Anne Schumacher (Juniorinnen), Maike Göldner (AK 20), So-Yun Chong (AK 30); männlich, Henry Hickmann (Jugend E), Sven Zimmermann (Jugend D), Maximilian Heinze (Jugend C), Jonas Pes (Jugend B), Andrei Botorog (Jugend A), Niklas Pes (Junioren), Lukas de Hond (AK 20), Jörg Bartz (AK 25), Peter Zumbroich (AK 30), Ton Pes (AK 45) und Egi Laufen (AK 55). Zum Sportler des Jahres wurde Cedric Gouder de Beauregard ernannt, Sportlerin des Jahres wurde Helene Lauber für ihre langjährige Betreuung der Wassergymnastik.
Nach den Berichten über das zurück liegende Jahr, die Jahresrechnung und der Kassenprüfer wurde Franz-Josef Lammersdorf zum Versammlungsleiter gewählt. Nach einem kurzen Dankeswort an den Vorstand und einem Gedenken an die kürzlich verstorbenen Vorstände Josef Aretz und Fred Geilgens erhielt er von den Anwesenden die Entlastung des Vorstandes, so dass der Vorsitzende die vorgesehenen Wahlen vornehmen konnte. Gewählt wurden:  Lars Schütte-Zehrer (2. Vorsitzender, Wiederwahl), Dr. Timm Engelsing (1. Geschäftsführer, Wiederwahl), Peter Zumbroich (2. Kassenwart, Wiederwahl), Sabine Lövenich (2. Schriftführerin, Wiederwahl), Gertrud Wollgarten ( 1. Beisitzerin, Neuwahl), Klaus Breuer  (Kampfrichterobmann, Neuwahl), Ton Pes (stellvertretender Schwimmwart, Wiederwahl). Nach den Besprechungen des Haushalts 2013 und den Berichten zu den Jahresplanungen der Abteilungen schloss der 1. Vorsitzende die Versammlung.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. März 2013 um 18:30 Uhr