Start Schwimmabteilung Wettkämpfe Internationale Freiwassermeisterschaften
Internationale Freiwassermeisterschaften
Geschrieben von: Mark Walecki | Fotos: Christoph Capellmann   

30. August - Seit einigen Jahren veranstaltet auch der Schwimmbezirk Aachen sogenannte Open Water Wettkämpfe. Kurz nach den Sommerferien war es wieder soweit, diesmal auf dem Blausteinsee in Eschweiler-Dürwis. Der Aussrichter waren die Wasserfreunde Delphin Eschweiler. Die Ausschreibung bot eine 2500m-Distanz, eine 5000m-Distanz sowie eine Staffel mit drei Teilnehmern mit einer zurückzulegenden Teilstrecken von je 650m zur Auswahl an. Auch auf der Jedermannstrecke von einer Runde (1250m) konnten sich "Nichtschwimmer" ausprobieren.

Insgesamt traten 14 Vereine aus dem Bezirk, dem Bezirk Rheinland und zwei aus dem Ausland um die begehrten Medaillien an. 64 Sportler, 11 davon Kohlscheider, absolvierten insgesamt 68 Starts und 5 Staffeln. Die Jüngsten waren die Jahrgänge 2003 die Ältesten waren in der AK 60 zu finden.

In verschiedensten Gruppeneinteilungen ging es bei strahlendem Wetter auf den fast runden Rundkurs. Zunächst starteten alle Teilnehmer über die 5km-Strecke. Sie mussten in dem 20°C warmen Wasser insgesamt 4 Runden auf dem Kurs erschwimmen. Neben der Ausdauer war auch Orientierung gefragt. Denn wenn man vom idealen Kurs abweicht, muss man schon ein paar Meter mehr schwimmen. Alle Teilnehmer kamen auch durch das Ziel. Die Jedermanndistanz und die 2,5km-Strecke startete gegen 13.00 Uhr gemeinsam. Die einen eine, die anderen zwei Runden um die Bojen herum. Auch sie beendeten die Strecken ohne Ausfall, so dass die DLRG-Aufsicht nicht zum Einsatz kam.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 01. September 2015 um 08:06 Uhr