Willkommen auf der Startseite
Jahreshauptversammlung 2013
Geschrieben von: Egi Laufen   

08. März - Der Kohlscheider Schwimmclub 1973 e.V. hatte diesmal zur Jahreshauptversammlung in die Gaststätte Kempchen an der Oststraße eingeladen. Vor dem offiziellen Teil konnten sich alle Anwesenden an einem Buffet stärken. Der Vorsitzende des KSC, Hermann-Josef Aretz, begrüßte die Vereinsmitglieder und nahm dann die Ehrungen vor. Für 10-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Susanne Bertelsmann-Engelsing, Florian, Moritz und Dr. Timm Engelsing, Nicolas, Patrick und Kristina Burridge, Raphael Feth, Felix, Max und Iris Gerber, Cedric Gouder der Beauregard, Mary und Sophia Hafemann, Clara Jansen, Joana und Lennart Jeschawitz, Paul Johnen, Paphael Kaierle, Frederik Kleinen, Therese Pelzer, Dagmar Thorand und Lieke Walecki. 15 Jahre im Verein sind Betty Lammersdorf und Christian Weiß. Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten ein Präsent Rene Brammertz, Daniel Laufen, Franziska Schmitz und Ursula Verhöven. Clubmeister 2012 sind Lieke Walecki und Henry Hickmann in der Kinderklasse, Marla Lövenich und Sven Zimmermann in der Schülerklasse, Svenja Metz und Niklas Pes in der Jugendklasse sowie Svenja Metz und Lukas de Hond in der offenen Klasse. Die Jahrgangsbesten erhielten aus der Hand des Schwimmwarts eine Urkunde: Weiblich, Lieke Walecki (Jugend E), Hannah Capellmann (Jugend D), Marla Lövenich (Jugend C), Lina Roß (Jugend B), Svenja Metz (Jugend A), Anne Schumacher (Juniorinnen), Maike Göldner (AK 20), So-Yun Chong (AK 30); männlich, Henry Hickmann (Jugend E), Sven Zimmermann (Jugend D), Maximilian Heinze (Jugend C), Jonas Pes (Jugend B), Andrei Botorog (Jugend A), Niklas Pes (Junioren), Lukas de Hond (AK 20), Jörg Bartz (AK 25), Peter Zumbroich (AK 30), Ton Pes (AK 45) und Egi Laufen (AK 55).

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. März 2013 um 18:30 Uhr
Weiterlesen...
 
Neue Kampfrichter
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

02. März - Für dieses Wochenende hatte der Bezirksschwimmwart, Sebastian Höll, zu einem Ausbildungslehrgang für angehende Kampfrichter in die Schwimmsportschule in Übach-Palenberg eingeladen. Insgesamt sechs Teilnehmer des Kohlscheider SC sind seinem Ruf gefolgt und haben am Samstag Nachmittag sowohl die Ausbildung als auch die theoretische Prüfung für die Gruppe 1 der Kampfrichter (Zeitnehmer, Zielrichter und Wenderichter) absolviert. Nun folgen in den nächsten Wettkämpfen noch drei praktische Einsätze in den einzelnen Positionen und schon haben es Andrei und Horatin Botorog, Florian Engelsing, Cedric Gouder de Beauregard, Stefan Lövenich und Roswitha Zimmermann geschafft und dürfen sich anschließend offiziell Kampfrichter nennen. Herzlichen Glückwunsch!!! Für ihren Erfolg werden unsere Neuen demnächst mit einem Kampfrichter-T-Shirt ausgestattet.

Übrigens findet im Herbst bestimmt wieder eine Ausbildung statt :-)

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 22. Februar 2014 um 16:55 Uhr
 
Rundbrief online
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

25. Februar - Endlich ist es wieder geschafft. Der Jahresrückblick 2012 ist online und kann hier angeschaut werden. In Kürze erhält jede Familie auch  ein gedrucktes Exemplar zugestellt.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 26. Februar 2013 um 11:10 Uhr
 
Relaunch Newsletter-Portal
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

26. Februar - Was so schön klingt, ist das Wiederbeleben des Newsletter-Portals der Kohlscheider Schwimmclub 1973. e.V. In der Vergangenheit gab es leichte Verwirrung, was das Anmelden bei unserem Newsletter betraf, da es auf der Webseite des Vereins zwei Formulare gab. Eines aber nur für den Newsletter. Zur Vereinfachungen gibt es nur noch einen Link (newsletter.kohlscheider-sc.de) zu dem, nun eigenständigen, Newsletterportal.

Der KSC-Newsletter soll den Internetauftritt nicht ersetzen, sondern alle Interessenten über wichtige Ereignisse informieren. Neben langfristigen Terminen wie z.B. die der Jahreshauptversammlung, können nun auch alle registrierten Abonnenten kurzfristig darüber in Kenntnis gesetzt werden, wenn die Schwimmhalle auf Grund eines technischen Defekt geschlossen ist usw.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 26. Februar 2013 um 15:28 Uhr
 
Nachruf
Geschrieben von: Hermann Josef Aretz   

14. Februar - Unser ehemaliger Vorsitzender Friedrich Geilgens verstarb nach langer, schwerer Krankheit.
Über viele Jahre der inzwischen 40jährigen Vereinsgeschichte führte er das Ruder und förderte den Verein in vielfältiger Weise. Neben den sportlichen Aspekten lagen ihm insbesondere die geselligen Vereinsveranstaltungen am Herzen.
Seine Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft machten Friedrich Geilgens zu einem sehr geschätzten Menschen sowohl innerhalb unseres Vereins als auch darüber hinaus.
Wir werden seiner stets in Ehren gedenken.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 21. Februar 2013 um 16:54 Uhr
 
«StartZurück21222324252627282930WeiterEnde»

Seite 30 von 41