Willkommen auf der Startseite
Schließungszeit verlängert
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

24. August - Die Schließungzeit unserer Schwimmhallle wird leider verlängert, so dass wir unser Training nicht wie geplant am 8. September wieder aufnehmen können. Die Kohlscheider Halle bleibt bis zum Beginn der Herbstferien (5. Oktober) geschlossen um den Sanierungsbedarf zu ermitteln. Wir werden mit der Stadt Herzogenrath eine Lösung erarbeiten, bei der wir für (fast) alle Mitglieder die Möglichkeit bieten können einmal pro Woche zu trainieren.

Sobald die eine Verteilung der Trainingszeiten erfolgt ist, wird diese hier veröffentlicht!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 24. August 2014 um 17:06 Uhr
 
Berlin, Berlin, wir waren in Berlin
Geschrieben von: Niklas Pes   

17.-21. Juni - Als die Ergebnisse der west, -ost, - und süddeutschen Meisterschaften online waren, war die Freude groß, denn sowohl Tom Breuer als auch Niklas Pes hatten es zu den deutschen Jugendmeisterschaften geschafft. All die vielen Trainingsstunden hatten sich nun endlich bezahlt gemacht und man gehörte nun zu den 20 bzw. 40 schnellste Schwimmern in seinem Jahrgang. Nun war die Frage, würden es die beiden Schwimmer schaffen ihre Qualifikationszeiten in Berlin nocheinmal zu unterbieten?

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 09. Juli 2014 um 19:39 Uhr
Weiterlesen...
 
Jugendmehrkampf
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

22. Juni - In der Schwimmsportschule des SV NRW in Übach-Palenberg stand der erste Teil des Jugendmehrkampfs für die weiblichen Jahrgänge 2003/2002 und männlichen Jahrgängen 2002/2001 auf dem Terminplan. Absolviert wurden die technischen Übungen 7,5m-Gleiten, 15m-Delphin-Beine in Rückenlage, 50m-Kraulbeine sowie die 400m-Freistil.

Die Farben des Kohlscheider SC wurden durch die Schwimmer Fabia Baum, Hannah Capellmann und Sven Zimmermann vertreten und erreichten sehr gute Zwischenplatzierungen. Nun warten alle gespannt auf den zweiten Teil, welcher in die Bezirksmeisterschaften am kommenden Wochenende integriert ist. Unterstützt wurden unsere Schwimmer durch die Kampfricherin Roswitha Zimmermann.

Ergebnisse Teil 1

 
Jugendmehrkampf, der zweite Teil
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

28./29. Juni - Eingebettet in die Bezirksmeisterschaften fand der zweite Teil des Jugendmehrkampfs im Leistungszentrum in Köln statt. Hier hieß es, sich auf zwei 100m-Strecken und den 200m Lagen zu behaupten.

Unsere diesjahrigen Teilnehmer hatten starke Konkurrenz in ihren Jahrgängen, so dass ein spannender Schlagabtausch um die einzelnen Plätze der Gesamtwertung zu erwarten war. Da die besten zwei 100m-Strecken in die Wertung eingingen, wurde das Feld öfters durcheinander gewirbelt.

Sven Zimmermann belegte am Ende mit Platz 8 im Jahrgang 2001 einen guten Platz im Mittelfeld. Unsere beiden Mädels, Hannah Capellmann und Fabia Baum,  siegten jeweils in ihren Jahrgängen. Hannah legte dabei einen klaren Start-Ziel-Sieg hin und dominierte zu jedem Zeitpunkt die insgesamt 22 Starterinnen im Jahrgang 2002. In der Gesamtwertung hatte sie über 450 Punkte mehr als die Zweitplatzierte Tessa Schlüter. Fabia erkämpfte sich den ersten Platz durch eine Reihe von Bestzeiten und verteidigte ihn bis zum Schluss gegen die Aufholjagd von Nina Holt von der SG Erkelenz-Hückelhoven. Am Ende hatte Fabia noch einen hauchdünnen Vorsprung von nur 4 Punkten.

Endergebnis

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 11. Juli 2014 um 13:53 Uhr
 
Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

18. Juni - Für Niklas Pes und Tom Breuer hat sich der Trainingsfleiß besonders gelohnt. Auf den SV NRW Meisterschaften qualifizierten sich die beiden Brustspezialisten des KSCs für die Deutschen Meisterschaften in Berlin.

Wir wünschen unseren beiden Schwimmern viel Spaß und Erfolg.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 19. Juni 2014 um 18:45 Uhr
 
«StartZurück11121314151617181920WeiterEnde»

Seite 19 von 37