Schwimmabteilung

Die Schwimmabteilung des Kohlscheider Schwimmclubs 1973 e.V. bietet für die unterschiedlichsten Interessenten ein Angebot an. Am medienwirksamsten sind natürlich unsere Wettkampfschwimmer, die zusammen mit dem Partnerverein Herzogenrather SV 1923 e.V. als Startgemeinschaft Euregio Swim Team sehr erfolgreich unterwegs sind.
Aber auch der Breitensport wird bei uns groß geschrieben. Unsere Schwimmausbildung beginnt in der Regel mit einem Alter von 6 Jahren. Die Anfänger durchlaufen die einzelnen Schwimmgruppen und werden somit sukzessive weiter ausgebildet.
Schwimmen ist bis zum hohen Alter möglich und fördert die Gesundheit. So befindet sich neben den vielen Kinder- und Jugendlichengruppen auch ein Trainingsbetieb für Erwachsene und Senioren.
Alles in allem ein Verein für jedes Alter.

25.01.2023
T: Gertrud Wollgarten
F: Frank Lamberty

Erfolgreich beim 40. Internationalen EWV-Schwimmer-Fünfkampf

Mit 18 Schwimmerinnen und 21 Schwimmer hatten wir beim der 40. Internationalen EWV-Schwimmer-Fünf-Kampf im Ü-Bad an zwei Tagen ein umfangreiches Wettkampfprogramm mit insgesamt 159 Einzelstarts zu bewältigen. Auf dem Programm standen die 50-m-, 100-m, 200-m-Strecken über Rücken, Schmetterling, Brust und Freistil, 100 m und 200 m Lagen sowie 400 m Freistil. Unter den zwölf Vereinen aus den Schwimmbezirken Aachen und Mittelrhein sowie aus Niederländisch-Limburg belegte das Euregio Swim Team in der Mannschaftswertung Platz 5.
Als stolze Sieger sicherten sich den Fünfkampf-Pokal im Jahrgang 2006 Jan Moritz Bogdol und im Jahrgang 2007 Elias Lamberty. Jan Faulwetter (Jahrgang 2008) und Nils Alexander Ortmanns (Jahrgang 2010) schwammen auf Platz 2. Julius Baum (Jahrgang 2008), Lea Bayer (Jahrgang 2011, Foto), Pavlo Izhevskyi (Jahrgang 2012) und Jule Keimer (Jahrgang 2015) landeten auf Podestplatz 3.

Weitere Platzierungen errangen Oleksandr Klymenko (Jahrgang 2013, Rang 4), Nevio Pidun (Jahrgang 2006, Rang 6) und Artem Klymenko (Jahrgang 2010, Rang 6). In der offenen Klasse der Jahrgänge 2003 und älter siegte bei den Männern Cedric Gouder de Beauregard. Bei den Frauen eroberte Lieke Walecki Platz 2, Carolin Bogdol belegte Rang 5.


19.01.2023
T: Mark Walecki-Mingers
F: Frank Lamberty

Bezirksmeisterschaften "Lange Strecke"

Das Jahr 2022 endete mit Kurzbahnmeisterschaften des Schwimmbezirks Aachen und im neuen Jahr stand dann auch direkt die nächste Meisterschaft an.
Am Wochenende 14./15. Januar kamen die Langstreckenschwimmer zu ihrem geliebten Einsatz. Mit einem kleinen Team aus 10 Schwimmern,zwei Schwimmerinnen und insgesamt sechs verschiedene Kampfrichtern startete die Startgemeinschaft in das Wettkampfprogram mit den Strecken 400m Lagen, den 800m sowie 1500m Freistil.

Am Ende lagen wir in der Medaillenspiegel ziemlich weit vorne. In der Gesamtwertung mit 13 Gold-, 3 Silber- und 4 Bronzeplätzen haben wir Rang eins eingenommen. In der offenen sowie in der Jahrgangwertung Rang zwei. Den ersten Rang erschwammen wir auch in der Alterklassenwertung in der unsere "Senioren" zusammengefasst wurden.
Jeder unserer Athleten hatte am Wettkampfende mindestens eine Medaille erschwommen.


15.12.2022
T: Mark Walecki-Mingers
F: Frank Lamberty

Bezirkskurzbahnmeisterschaften

Demnächst hier :-)


08.12.2022
T: Mark Walecki-Mingers
F: Birgit Walecki

Nikolaus & Friends

Am 05.12. und 07.12. hatte der KSC zu seinen Trainingszeiten der jungen Athleten hohen Besuch.
Kurz vor Ende des Trainings überraschte der Nikolaus und sein Gehilfe, das Rentier, die Kids.
Im Gepäck hatten sie für alle fleißigen Schwimmer einen Schokonikolaus sowie und eine Seife, die im Repertoir eines jeden Schwimmer und Schwimmerin nicht fehlen darf.


23.11.2022
T: Gertrud Wollgarten
F: Jonas Pes

Deutsche Kurzbahnmeisterschaft der Masters

Als einziger Starter reiste Jonas Pes nach Rostock zu den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Masters.
In den stark besetzten jungen Jahrgängen schmetterte Jonas (AK 20) über 100 m auf Goldkurs, unterschritt die magische Minutenmarke und wurde in 58,91 Sekunden Deutscher Mastersmeister in der AK 20.
Den Vizemeistertitel holte er über 200 m Lagen in 02:16,47 Minuten. Über 200m Freistil schwamm er nur knapp in 2:01,97 min am Podest vorbei. Auch bei seinen anderen Starts landete Jonas unter den TOP 10.
Und auch das ist ihm passiert: Über die 100m Brust wurde er diqualifiziert. Ein solcher Fehler ist unserem Routinier seit Jahren nicht mehr unterlaufen.


23.11.2022
T: Gertrud Wollgarten
F: Stephan Zehrer

Nationale Kurzbahnmeisterschaften

Nur zwei Wochen nach den NRW Kurzbahnmeisterschaften hatte Lukas seinen Auftritt in der Wuppertaler Schwimmoper bei den Titelkämpfen auf nationaler Ebene.
Dreimal platzierte er sich unter die besten Zwanzig in der offenen Klasse. Er überzeugte über 400 m und 800 m Freistil und schwamm über die mittlere Freistilstrecke mit neuer Bestzeit in 03:57,95 Minuten auf Rang 16. Über 800 m blieb er etwas über seiner Bestmarke und kam nach 08:13,01 Minuten als 18. ins Ziel. Die 1500 m legte er in 15:45,64 Minuten (Rang 17) zurück.
Sicher wäre „noch ein Bisschen mehr ‘drin gewesen“, wenn nicht die Folgen einer Erkältung im Vorfeld ihn etwas ausgebremst hätten.


23.11.2022
T: Mark Walecki-Mingers
F: Valmire Tahiri

Herbstschwimmfest im Exil

folgt ...


06.11.2022
T: Gertrud Wollgarten
F: Stephan Zehrer

Nordrhein-Westfälische Kurzbahnmeisterschaften

Bei den NRW-Kurzbahnmeisterschaften in der Wuppertaler Schwimmoper hatte Lukas Bücker wieder einen erfolgreichen Auftritt. Bei den langen, aber auch bei den mittleren Freistildistanzen holte Lukas die Titel in der offenen Klasse über 800 m (08:14,06 Minuten) und 400 m (03:58,54). Über sechzig Bahnen kraulte er mit einer neuen Bestzeit von 15:41,37 Minuten auf den Silberplatz und verbesserte erneut seinen eigenen Bezirksrekord. Auch die 200 m liefen gut. Im Vorlauf belegte er in 01:53,67 Minuten Rang 4 und griff im Finale in 01:53,08 Minuten zu Bronze.

In der Jahrgangswertung sammelte Jan Moritz Bogdol (2006) die Medaillen. Silber gab es für 100 m (01:07,61) und 200 m Brust (02:27,85) sowie Bronze für 50 m Brust (31,17 Sekunden) und 200 m Lagen (02:22,23).


06.11.2022
T: Mark Walecki-Mingers
F: Steffen Willms

Walk & Give

Nachdem die SG Euregio Swim Team davon Kenntnis bekommen hatte, dass der Walk&Give Spendenlauf im Aachener Aquis Plaza Station machen würde, hatte Steffen Willms auch schon die Anmeldung für uns abgegeben.

Jede teilnehmende Gruppe bekam drei Stunden Zeit um soviel Meter als möglich zu laufen und für jeden erzielten Kilometer eine Belohnung von 10 Euro erhalten. Am Freitag, 04.11.2022 16.30 Uhr, startete die Mission. Steffen hatte für unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein Ziel von 30 km ausgegeben. Leider hielt dieses Ziel nicht lange, denn schon kurz nach der Hälfte der Zeit war dieses Ziel schon Geschichte.


02.11.2022
T: Gerdrud Wollgarten
F: Cedric Gouder de Beauregard

Medaillenregen bei den Masters auf der Kurzbahn

Eine reiche Medaillenausbeute machten die zwanzig Schwimmerinnen und Schwimmer aus dem Schwimmbezirk Aachen bei den NRW-Kurzbahnmeisterschaften der Masters in Kamen. In 77 Einzelwettkämpfen und vier Staffeln gewannen sie 18 Mal Gold, 21 Mal Silber und 15 Mal Bronze.
Auch wir waren dabei: Lukas Bücker (AK 20) holte sich eine Woche vor den offenen Kurzbahnmeisterschaften schon einmal zwei Altersklassentitel. Er siegte über 200 m Freistil in 01:57,09 Minuten und über 100 m Schmetterling in 01:00,28 Minuten. Hinzu kamen Silber über 100 m Freistil und Bronze über 100 m Lagen. Die Goldmedaille in dieser Altersklasse über 100 m Lagen ging an Jonas Pes in 01:04,31 Minuten. Jonas schwamm auf Bronzekurs über jeweils 50 m und 100 m Brust und Schmetterling. Silbermedaillen errangen Cedric Gouder de Beauregard (AK 25, 200 Freistil) und Silke Severin (AK 50, je 50 m Brust, Rücken, 100 m Lagen).

Unsere 4 x 50 m Lagenstaffel mixed in AK C belegte Platz 2. Hier starteten Sina Severin, Jonas, Cedric und Silke. Die 4 x 50 m Freistilstaffel mixed mit Silke, Sina, Cedric und Lukas verpasste knapp das Podest und wurde Vierte.


IMPRESSUM

Kohlscheider
Schwimmclub 1973 e.V.

Geschäftsstelle
c/o Torsten von der Burg
Pöttgenstr. 38
52134 Herzogenrath kontakt(at)kohlscheider-sc.de


Vorstand

Steffen Willms
Lars Schütte-Zehrer

Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.
Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.